ESecurity Cert

Zertifizierungsvorgaben

ESecurity-CERT

Zer­ti­fi­zie­run­gen stel­len eine zen­trale Möglich­keit dar, um die er­folg­rei­che Um­set­zung von Stan­dards in Form von Pro­zes­sen und Kon­trol­len im Be­reich der In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit nach­zu­wei­sen.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Ansprechpartner

Herr Gerd Nie­huis, Herr Marc Alex­an­der Luge so­wie Herr Ri­cky Ste­wart ste­hen Ih­nen bei Fra­gen gerne zur Seite.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Antrag auf Zer­ti­fi­zie­rung

Um ein Zer­ti­fi­zie­rungs­ver­fah­ren zu ini­ti­ie­ren ist es not­wen­dig, dass ein An­trag auf Zer­ti­fi­zie­rung des Mana­ge­ment­sys­tems bei der ESe­cu­rity-CERT GmbH ges­tellt wird. Die­ser An­trag ent­hält be­reits Fra­gen zur Ein­schät­zung des zu audi­tie­ren­den Mana­ge­ment­sys­tems.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Vorgaben zur Zeichennutzung

Alle gra­phi­schen Dar­stel­lun­gen so­wie die Zer­ti­fi­kate, wel­che auf die Durch­füh­rung von Zer­ti­fi­zie­run­gen durch die ESe­cu­rity-CERT GmbH hin­wei­sen, sind als Zei­chen im Sinne der fol­gen­den Dar­stel­lung zu ver­ste­hen.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Erklärung der Geschäftsführung zur Unparteilichkeit

Die ESe­cu­rity-CERT GmbH führt Zer­ti­fi­zie­rungs­prü­fun­gen von Mana­ge­ment­sys­te­men in Form von Kon­for­mi­täts­be­wer­tun­gen auf dem Ge­biet der In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit durch. Die zer­ti­fi­zier­ten Orga­ni­sa­tio­nen er­brin­gen so­mit den Nach­weis, die An­for­de­run­gen der Norm DIN EN ISO/IEC 27001 erfüllt und durch einen unab­hän­gi­gen Audi­tor geprüft zu ha­ben.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Ausschuss zur Wahrung der Unparteilichkeit

Die Ge­schäfts­füh­rung der ESe­cu­rity-CERT GmbH hat die Un­par­tei­lich­keit in Be­zug auf die Durch­füh­rung der Zer­ti­fi­zie­rung­s­tä­tig­kei­ten si­cher­zu­s­tel­len. Die Ge­schäfts­füh­rung hat hierzu einen Pro­zess zur Risi­ko­mi­ni­mie­rung im Hin­blick auf die Gefähr­dung der Un­par­tei­lich­keit ein­ge­führt so­wie dar­aus Maß­nah­men abge­lei­tet und umge­setzt.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Beschwerdemanagement

Die ESe­cu­rity-CERT GmbH hat ein Be­schwer­de­ma­na­ge­ment ein­ge­rich­tet, das jeg­li­che nega­tive Rück­mel­dung zu Kun­den, Zer­ti­fi­zie­rungs­di­enst­leis­tun­gen der ESe­cu­rity-CERT GmbH so­wie von Audi­to­ren un­ter­sucht, bear­bei­tet und be­ant­wor­tet. Ebenso tran­s­pa­rent steu­ert das Be­schwer­de­ma­na­ge­ment der ESe­cu­rity-CERT GmbH Ein­sprüche von Kun­den.

wei­tere In­for­ma­tio­nen

Auftragsbedingungen

Im Fol­gen­den stel­len wir Ih­nen un­sere "All­ge­mei­nen Auf­trags­be­din­gun­gen" so­wie un­sere "Be­son­de­ren Auf­trags­be­din­gun­gen Zer­ti­fi­zie­rung" zum Down­load zur Verfügung

wei­tere In­for­ma­tio­nen